Super leicht zuzubereitendes Hähnchen-Curry mit Basmatireis 1

Super leicht zuzubereitendes Hähnchen-Curry mit Basmatireis

Zubereitungszeit:

30 Minuten

Zutaten für 4 Personen:

  • 100g RiiJii Bio Basmati-Reis
  • 4 Bio-Hähnchenbrustfilets (je ca. 150)
  • 1 Zwiebel.
  • 1 Dose/Pouch Kokosmilch (400ml)
  • 1 EL guteRote Currypaste*.
  • Saft von einer Limette.
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Dieses super leicht zu erstellende Curry-Rezept dauert garantiert nicht länger als 30 Minuten und schmeckt dabei extrem gut.

Als erstes den RiiJii  Bio-Basmati Reis nach Anweisung auf der Packung aufsetzen und ca. 20 min köcheln lassen.

Parallel schneidet ihr das Hähnchen in handliche Stücke. Die Zwiebel wird klein gewürfelt und beides zusammen in der Pfanne bei mittlerer Hitze angebraten. Achtet darauf, dass das Hähnchen gut durch ist. Nun den EL Currypaste dazugeben und kurz mit andünsten.

Wer mag, kann noch rote Paprika oder Möhren mit anbraten und dem Ganzen so noch eine weitere Geschmacksnote dazuzuaddieren.

Danach schüttet ihr vorsichtig die Kokosmilch hinzu und lasst es etwas einköcheln. Anschließend den Saft der Limette dazugeben.

Abschließend nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

Dieses Curry schmeckt:

  • Herrlich asiatisch.
  • Geschmacksintensiv.
  • Leicht scharf und kokosnussig.
  • Nach saftigem Hühnchen.
  • In 30 Minuten auf dem Tisch.

 

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.